Empfehlung von Ihrem Monaco Hotel München:Neujahrsspringen in Garmisch bei München

von Christine Sevdas

Skispringen live in Garmisch bei München.

Skispringen live in Garmisch bei München.

Neujahrsspringen in Garmisch bei München

Zu den Topevents Ende des Jahres 2009/2010 zählt die Vierschanzentournee mit dem Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen.

Am 31.12.2009 beginnt um 11.30 Uhr das Training und um 13.45 die Qualifikation.
Am Neujahrstag, den 01.01.10 gibt es den Probedurchgang, um 14.00. Uhr den 1. Wertungsdurchgang, danach Finale und Siegerehrung.
Bis heute ist es nur Sven Hannawald gelungen,  alle vier Springen der Tournee zu gewinnen.
Die deutschen Skispringer sind guter Hoffnung. (Das heißt aber nicht, daß sie schwanger sind ;-)).
Allen voran Vize-Weltmeister Martin Schmitt und Shootingstar Pascal Bodmer.
Beim Auftakt in Obersdorf waren ein paar „ Wackler“ im deutschen Team.
Da drücken wir jetzt extra die Daumen, schon vor allem, dass uns die Österreicher keinen vorderen Platz streitig machen ;-), die sind nämlich auch sehr stark!
Ein „ Alter“ will es auch noch mal wissen, Janne Ahonen 32 Jahre jung, aus dem hohen Norden, will nach einer einjährigen Pause wieder aufs Treppchen.
Schaun mir mal , ob der „Iceman“ und fünfmalige Tournee-Gewinner und Weltmeister sein Comeback schafft.

Die Helden der Lüfte sollte man einmal live erleben. Couchpotatos machen es sich zu Hause gemütlich bei der Live Übertragung im TV.
Alle anderen und natürlich unseren Gäste vom Hotel Monaco München, empfehlen wir einmal live dabei zu sein.
Mit dem günstigen Bayernticket fahren bequem bis zu 5 Personen in ca. 1 Stunde mit dem Zug nach Garmisch.
Zum Schlösser Watching geht es dann ein anderes Mal! :-)

Servus euer Monaco Team aus München
Und alle Freunden und Gästen ein frohes, gesundes, Neues Jahr!

Be Sociable, Share!

Hinterlasse eine Antwort