Allen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann

von Christine Sevdas

Unsere "kantigen" Hotelmöbel

So kam es dieser Tage, zu einer bitterbösen Kritik von Gästen aus dem eropäischen Ausland.

Vier Tage lang war das Ehepaar bei uns zu Gast.
Während ihres Aufenthalts gab es keinerlei Zwischenfälle, keine Reklamationen oder Beschwerden.
Nach ihrer Abreise haben sie uns auf einem einschlägigen Bewertungsportal jedoch in die Mangel genommen.

Unser kleines Hotel hat nur 2 Sterne, dass kann man überall nachlesen.
Betten und Zimmer haben nicht gefallen. Die Möbel – im bayerischen Landhausstil und absolut neuwertig- waren zu kantig. Auch unsere Deko war ihnen ein Dorn im Auge.

Stimmt! Wir haben im Vergleich zu anderen Hotelzimmern keine kalten Einheitszimmer, unsere sind liebevoll dekoriert.
Mehr Kissen (wir bieten nuuur zwei an) und Decken hätten sie sich gewünscht, denn die vorhandene Bettdecke war zu warm.

Uns ging es übrigens nicht anders bei der schwülen Hitze und bei Außentemperaturen von ca. 30 Grad!

Beim Frühstück waren die Müslischalen zu klein! Frühstücksbuffet

Nur zur Anmerkung: unsere Müslischalen sind ganz normal, so wie sie in jedem Haushalt zu finden sind.

Und überhaupt, man durfte sich noch nicht einmal kostenlos ein Lunchpaket für die Tagestour mitnehmen!

Nachdem ich die Gäste höflich und freundlich darauf hingewiesen hatte (und wenn ich freundlich sage, dann meine ich auch wirklich freundlich), zogen sie beleidigt von dannen (mit dem kostenlosen Lunchpaket ;-) ). Eine zusätzliche, kostenlose Tagesverpflegung  ist im  Frühstückspreis von 8,– Euro einfach nicht drin. Wäre es so, wären wir denkbar schlechte Geschäftsleute und wahrscheinlich schon längst pleite!

In der Gästebewertung wurde dieses mein Verhalten dann als unhöflich beschrieben. Mit keinem Wort vor Ort taten sie uns kund, was ihren Aufenthalt bei uns betrübt. Oder hatten sie sich vielleicht doch bei was nicht ganz Korrektem ertappt gefühlt? Wer weis ….

Ich glaube, ich werde demnächst mal unsere Liferanten anschreiben, wie unhöflich sie doch sind, wenn sie uns eine Rechnung für ihre erbrachten Leistungen schreiben ;-).  Mal sehen, was wir da als Antwort bekommen … ;-).

Wer uns kennt weiß, dass wir alle, ausnahmslos alle hier im Hause, unseren Beruf  lieben und für unsere Gäste da sind. Manchmal erfüllen wir sogar schon Wünsche, bevor unsere Gäste überhaupt wußten, dass sie welche hatten ;-).

Wir sind dennoch dankbar für solche Gastkritiken. Sie bewahren uns vor der Betriebsblindheit, die sich dann und wann
schon mal einschleichen kann.
Wünschenswert wäre allemal, dass der Gast jedoch vor Ort reklamiert. Er täte sich und auch uns einen Gefallen damit.
Es ist uns ein Leichtes bestimmte Dinge zu ändern, bzw. Wünsche – wenn möglich – zu erfüllen.

Die Urlaubszeit beginnt bald, wir wünschen allen viel Spaß und Freude für die schönsten Tage im Jahr und denkt bitte dran: Wir sind Diensleister, also Menschen, die anderen Menschen dienen, aber dennoch halt auch nur Menschen ;-)

Ein bisschen beruhigt es uns, dass es anderen Kollegen auch nicht besser ergeht ;-) http://www.luftpiraten.de/rezeptionist.html

Noch als kurze Anmerkung: wer nett nach etwas fragt, bekommt fast alles von uns, sogar ein kostenloses Lunchpaket ;-). Zum Glück sind die meisten unserer Gäste sehr, sehr nett, lieb und fair!

In diesem Sinne mussten wir auch mal ein bisschen unseren Ärger und auch Enttäuschung über ungerechtfertigte Kritiken loswerden.

Euer Münchner Hotel Monaco Team, das gerne, sehr gerne für Euch da ist!

 

Be Sociable, Share!

2 Antworten zu “Allen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann”

  1. Sebastian sagt:

    Dann wollen wir mal hoffen, dass unter Ihren Gästen zukünftig genau so viele Smileys dabei sind, wie in diesem Artikel ;)

  2. Beschwerden gibt es ja überall – Berechtigt oder Unberechtigt?. Es kommt zum Teil auf die Stimmung derjenigen Person an. Jemand, der keine Musik, Party mag, bewertet ein Hotel in der Stadt schlechter (Hotel zu laut, Fenster undicht etc.). Der andere Gast betrachtet das Ganze wiederum sehr positiv und würde das Hotel auch jederzeit wieder buchen. Die Qualität der Dienstleistung hängt zum Teil von der Stimmung des Gastes ab. Wir vom Taxigewerbe können auch ein Lied davon singen. Euer Hotel finden gut, weil es sehr zentral liegt und somit für jeden empfehlenswert.

Hinterlasse eine Antwort