Etwas langweilig, aber doch ein Muss!

von Christine Sevdas

Krippe auf dem Münchner Weihnachtsmarkt, Marienplatz

Krippe auf dem Münchner Weihnachtsmarkt, Marienplatz

Der Christkindlmarkt im Herzen von München

Rund um das Münchner Rathaus gruppiert sich neben dem prächtig geschmückten Tannenbaum wohl Deutschlands größter Kripperlmarkt.

Ochs und Esel, die Heiligen drei Könige liebevoll modelliert aus Plastik oder Holz, Krippenfiguren aller Art, auch fertige Krippen für jeden Geldbeutel, lassen sowohl Kinder- als auch Sammlerherzen höher schlagen.

Weihnachtsdeko, Kunst aber auch Kitsch findet man im Überfluss. Mandelduft neben Glühwein und Bratwurstduft, ach es gibt soviel zu entdecken.

Irgendwie ist er schon ein bißchen angestaubt, aber doch kommt man nicht an ihm vorbei.
Der Markt ist groß und zieht sich über die ganze Fußgängerzone bis hin zum Stachus. Das Highlight für Kinder und Erwachsene ist wohl der Münchner Eiszauber am Stachus. In welcher Stadt kann man schon zwischen dem Einkaufen schnell mal die Schlittschuhe anziehen und ein paar Runden drehen?
Lasst Euch mal von unseren Bilder inspirieren!

Noch ein Tipp von uns: Am Wochenende ist das Gedränge auf den Münchner Weihnachtsmärkten sehr hoch.  Wenn ihr Zeit habt, besucht München während der Woche, da geht es etwas gemütlicher zu.

Schreibt uns Eure Meinung! Welchen Weihnachtsmarkt findet Ihr am Schönsten? Ist der Weihnachtsmarkt am Marienplatz wirklich so langweilig, oder meinen nur wir das so?

Be Sociable, Share!

Eine Antwort zu “Etwas langweilig, aber doch ein Muss!”

  1. […] Haidhausner Weihnachtsmarkt und der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz könnte Dich auch interessieren. Share and […]

Hinterlasse eine Antwort