Mit ‘Messe’ getaggte Artikel

Auf der Inhorgenta 2017 werden (Schmuck)-Träume war

Dienstag, 14. Februar 2017

Vom 18.-21.02.2017 öffnen sich auf dem Münchner Messegelände die Pforten für Aussteller, Publikum und Einkäufer.
Edelsteine, Uhren und Schmuck gelten als Wertanlage.

Die Inhorgenta ist jedes Jahr wieder ein Eldorado für alle Liebhaber und Liebhaberinnen der Glitzerwelt.
Aus 30 Ländern präsentieren rund 1000 Aussteller ihre Preziosen.

Perlenkette
In sechs Messehallen finden Sie Kreationen vom Luxussegment bis zum traditionellem Schmuckstück.
Bei einem kostenlosem und umfangreichem Rahmenprogramm kann man den Schmuckdesignern, Uhrmachern und Goldschmieden über die Schulter schauen.
Zahlreiche Ausstellungen vom Ladenbau, Maschinen bis Betriebseinrichtungen runden das vielfältige Programm ab.
http://www.inhorgenta.com/index-2.html

Merken

Merken

Merken

Euer München Hotel für die Analytica Messe

Montag, 02. April 2012

Analytica Messe München

Vom 01.04.-04.04.2014 findet wieder die Analytica in München statt. Alle zwei Jahre aufs Neue findet die internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie statt. Ein „Muss“ für Fachleute!

Solltet ihr noch kein Hotelzimmer für diese Messe haben, dann sputet euch!

Das Hotel Monaco, direkt am Hauptbhahnhof gelegen, hat noch freie Zimmer zur Verfügung. Gemütlich und zentral, kostenloser Internetanschluß in allen Hotelzimmern sind für uns selbstverständlich.

Direkter U-Bahnanschluß zur Messe München, Dauer ca. 20 Minuten. Einmal die Zeitung durchgeblättert und schon seid ihr da. 😉

Und abends seid ihr gleich mitten in der Stadt mit vielen guten Lokalen. Damit die Arbeit auch ein kleines bisschen mit dem Vergnügen verbunden werden kann ;-).

Christine Sevdas und das Münchner Hotel Monaco Team freut sich auf Euch.

Es gibt halt solche und solche Chefs

Dienstag, 17. Januar 2012

Das ist ein Beispiel eines Give Aways für unsere Gäste

Dieser Tage hat die Optiker Messe in München stattgefunden. Einige Stammgäste, so wie auch viele neue Gäste haben sich  bei uns einquartiert.
Ein  großzügiger Chef einer Optikerkette, hatte gleich fünf Doppelzimmer für sich und seine Mitarbeiter gebucht.
Nach dem ersten Messetag kam am Abend eine gut gelaunte Truppe ins Hotel zurück.
Der Chef hat seinen Mitarbeitern 20 Minuten Pause zum frisch machen eingeräumt, um dann direkt mit  seinen Jungs und Mädels um die Häuser zu ziehen.
Etwa zur gleichen Zeit sind drei junge Frauen eingecheckt, die auch die Fachmesse besuchten.
Leider gab es da keinen Mehrwert vom Chef. Noch nicht einmal die Übernachtungs -und Anreisekosten zur Messe wurden von ihrer Firma übernommen.
Klar, dass es auch keine Einladung vom Chef für den Abend gab! (Er hat übrigens in einem 5 Sterne Hotel in München logiert)
Schade, die Mädels waren sehr enttäuscht!
Wir kamen ins Gespräch und die Frauen erzählten mir, dass es sonst auch nicht viel an Extras in dieser Firma für die Angestellten gibt. Das Weihnachtsessen wäre z. B. schon schon lange gestrichen. Gerade aber diese kleinen „Give-Aways“ sind das Salz in der Suppe.

Wie lange der Eigenantrieb zur Weiterbildung der  Frauen noch geht, kann ich nicht sagen. Ich glaube nicht mehr sehr lange.
Schade, die drei Mädels schienen mir sehr motiviert und engagiert in ihrem Beruf zu sein.

An diesem Wochenende konnten wir an praktischen Beispielen hautnah miterleben, wie verschieden es die Chefs handhaben können, ihre Mitarbeiter zu belohnen, zu motivieren und ihnen Anerkennung zu schenken.

Zum Glück hat unsere Hotel-Chefin die Einstellung: „Seminare, Seminare von der Wiege bis zur Bahre!“ 😉

Ein freundliches Weiterbildungs Servus schickt Euch die Rita vom Hotel Monaco in München

 

40 Jahre Urlaub in München

Mittwoch, 11. Februar 2009

Die Münchner sagten 40 Jahre lang „Urlaubsmesse“, die Fachleute nannten sie C-B-R, ab diesem Jahr heißt sie f.re.e.. (Freizeit, Reisen, Erholung). Neuer Name, neues Konzept. Eine Erlebnismesse die die vielfältige Welt von Erholung, Reisen und Freizeit vorstellt. Ob Sie segeln, radeln, klettern, Boot fahren, tauchen oder einfach nur weg vom alltäglichen Trott möchten. Für alle Geschmäcker ist auf der f.re.e. etwas dabei. Sie können sich von multi-medialen Aktionen und faszinierenden Trendshows mitreisen und begeistern lassen.

Wellness und Gesundheit sind ebenfalls Schwerpunkte der Messe, neu ab diesem Jahr ist auch das Thema Pferd.

Die f.re.e. findet vom 26.2.-2.3.09 im Ostteil der Messe München statt. Dirkte U-Bahnverbindung vom Hotel Monaco München zum Messegelände. Lasst uns hingehen und träumen von fernen Stränden und fremden Ländern.

Das schöne in der Hotelbranche ist, dass man nicht unbedingt verreisen muß, um fremde Mentalitäten und Länder kennenzulernen. Die Welt kommt zu einem nach Hause, so fühle ich es zumindest. Verschiedene Kulturen und Menschen jeden Tag, interessant und abwechslungsreich. Nur einer der vielen Pluspunkte unseres Berufes. Oder wußten Sie zum Beispiel, dass es in der chinesischen Kultur ein gutes Zeichen ist, wenn beim Essen geschmatzt und gerülpst wird? Dann hat es geschmeckt und man ist satt. Seit dem ich das weiß, freue ich mich auch zu Hause (aber nur im Geheimen), wenn ein Familienmitglied nach dem Essen solch ein Tönchen von sich gibt. Nichts destotrotz weise ich dezent darauf hin, dass diese Sitte und die Bedeutung vielleicht nicht jeder kennt und ich mich ebenso über ein nettes: „Danke, Mama, das Essen hat gut gechmeckt“, freue.

Ispo-Sportartikelmesse in München

Montag, 19. Januar 2009

Die Winter-Ispo startet am 01.02.-04.02.2009 auf dem Messegelände München.

Internationale Fachmesse für Sportartikel und Sportmode. Eintritt nur für Fachbesucher.

Sie ist eine der größten Plattformen für Trends und Innovationen der Sportartikel- und Sportmodebranche.

Vom Hotel aus bringt Sie die U-Bahn auf direktem Wege zur Neuen Messe München. Bequemer geht es nicht!