Mit ‘Zimmer’ getaggte Artikel

Die Vorfreude auf das Münchner Oktoberfest steigt.

Samstag, 15. August 2009

Die Vorfreude steigt…, für manche Münchner fast wie die Vorweihnachtszeit, nur hier ist der Höhepunkt nicht der Heilig Abend, sondern das Münchener Oktoberfest, und das über 14 Tage lang!
Es ist Mitte August und die Münchner genießen den Sommer…aber irgendetwas liegt in der Luft, was vielleicht nicht jedem gleich ersichtlich ist. Aber bei genauerem Hinsehen entdeckt man die Hinweise.
Nie gibt es so viel Werbung für (traditionelle?) Tracht wie in den Monaten August bis September. Und jedes Jahr frage ich mich wieder auf welcher Seite die Schleife der Schürze gebunden wird, wenn man nicht mehr auf der Suche ist.
Die Anzeigen in den Zeitungen, in denen Personal für die vielen Herzlstände gesucht wird, werden immer mehr.
Und natürlich .. die Theresienwiese. Läuft man bei schönem Wetter durch die Straßen auf denen sich in ca. einem Monat tausende von Menschen tummeln werden und schaut dem geschäftigen Treiben zu bekommt man dieses Kribbeln im Bauch.
Bald ist wieder Wiesnzeit…..
Bald trifft man wieder Neuseeländer zuhauf in München, Italiener, Australier, Japaner,…
Bald kann man wieder „Skandal im Sperrbezirk“ 50 Mal am Tag hören und es stört niemanden wenn man jedes Mal lauthals mitsingt bzw. grölt (nur vielleicht den eigenen Hals am nächsten Morgen). Bin mal gespannt welche Wiesnhits dieses Jahr angesagt sind.
Bald kann man wieder überteuerte aber unglaublich leckere Wiesnmass trinken, Hendl essen und „ Ein Prosit der Gemütlichkeit“ schmettern. Ja, bald ist wieder Wiesn. 😉

Bald ist wieder Wiesnzeit … und in München kein Hotelzimmer weit und breit. Denkste, wir im Hotel Monaco haben noch ein paar Zimmer für das Oktoberfest frei, und das Beste, Sie brauchen nicht einmal 10 Minuten zu Fuß bis zur Theresienwiese, auf der das Oktoberfest stattfindet.

Was feiern wir eigentlich an Pfingsten?

Mittwoch, 27. Mai 2009

Jeder weiß, daß wir am Montag, den 1. Juni frei haben weil wir Pfingstmontag haben. Aber was feiern wir eigentlich an Pfingsten? Na, wissen Sie es?

Pfingsten ist einer der drei höchsten christlichen Feiertage, nach Ostern und Weihnachten. Nach der Bibel fuhr der Heilige Geist am 50. Tag nach Ostern auf die Apostel herab. 50 heißt im Griechischen „pentekoste“ – daraus wurde der Name „Pfingsten“. Als der Heilige Geist in die Jünger fuhr, konnten Sie plötzlich alle Sprachen der Welt sprechen und verstehen. Die Folge daraus: Die Lehre Jesu verbreitete sich und die christliche Gemeinde entstand.

An Pfingsten feiern die Christen also die Ensendung des Heiligen Geistes an die Apostel und damit den „Geburtstag der Kirche“ vor etwa 2.000 Jahre.

Übrigens über die Pfingstfeiertage haben wir noch wenige Zimmer im Hotel Monaco München frei.

Schauen Sie sich doch mal unsere Hotel Zimmer an!

Zimmer Auktion im Hotel Monaco München

Sonntag, 15. Februar 2009

Neuestes im Hotel Monaco: wir bieten die einmalige Chance an, Zimmer durch eine Auktion zu ersteigern. Sie meinen, daß ist doch nichts besonderes. Normalerweise haben Sie recht, aber wir bieten eine „Rückwärtsauktion“ an.

Ich glaube, sowas gibt es in München oder sogar in ganz Bayern noch nicht! Wir stellen Einzelzimmer und Doppelzimmer auf unsere Homepage, und Sie können live miterleben, wie sich der Preis von Minute zu Minute mindert. Die Auktion umfaßt einen bestimmten Zeitraum, für den Sie dann das oder die Zimmer ersteigern können.

Wenn Sie ein Zockertyp sind, können Sie warten und warten und warten …. bis ein weniger Zögerlicher zuschlägt und Ihnen das Zimmer vor der Nase weggeschnappt hat. Aber keine Angst es werden immer wieder neue Auktionen eingestellt. Probieren Sie es einfach mal aus, es kann nichts passieren, außer daß Sie zu einem phänomenalen Preis eine Übernachtung ersteigert haben. Schauen Sie einfach mal auf der Auktion vorbei!

Ich wünsche viel Glück und das Sie den richtigen Zeitpunkt erwischen. Toi, toi, toi!