Hotel München Glossar: Max II. Emanuel
 

Max Emanuel (1662 - 1726) war ein Wunschkind seiner Eltern. Aus Dankbarkeit über seine lang herbeigesehnte Geburt ließen Sie die Theatinerkirche bauen. Sein Mutter bekam zudem einen Landsitz, auf dem sie das Schloss Nymphenburg errichten ließ. Max Emanuel erbaute das Prunkschloss Schleißheim, verschuldete sich aber dadurch sehr hoch. Seine Schulden konnten erst nach 100 Jahren völlig abbezahlt werden.

Auf dem Münchner Promenadeplatz kann man eine Statue bzw. Denkmal von Max Emanuel bestaunen.




Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Siegestor

Den Abschluss der Ludwigstasse bzw. den Beginn der Leopoldstrasse bildet das Siegestor. Es ist das architektonische Gegenstück der Feldherrnhalle. Hier beginnt auch die königliche Prachtstraße. Den Auftrag zum Bau erhielt Friedrich von Gärtner. Neben Leo von Klenze gilt er als der bedeutendste Baumeister im Königreich Bayern unter Ludwig I. Als Vorbild diente der Konstantinbogen in Rom. Ähnliche Bauwerke findet man auch in anderen Städten, wie z.B. den l'Arc de Triumphe in Paris.

Siegestor in München


Siegestor München in der Abenddämmerung

Praterinsel

Praterinsel, mitten in der Isar, auf Höhe der Maximilianbrücke, liegt die kleine Praterinsel. Vor etwa 200 Jahren, im Jahr 1810, wurde die Praterinsel erstmalig bebaut. Und zwar mit einem Gasthaus. Der Gastwirt taufte seine Wirtschaft auf den Namen "Praterwirtschaft". Er wollte damit an den berühmten Wiener Vergnügungspark Prater erinnern.  Auf die Insel kommt man über Fußgängerbrücken. Zu Beginn war sie ein Vergnügungsort, später dann ein Ort zur Produktion von Schnaps, Likör und Essig, heute befinden sich auf der kleinen Isarinsel inzwischen Künstlerateliers, Veranstaltungsräume und das Alpine Museum.  Auch gibt es jedes Jahr einen sehr schönen und individuellen Christkindlmarkt, dessen Besuch sich lohnt.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
    weihnachten    hunde    hOTEL MIT pOOL    frühstück    München    
powered by webEdition CMS