Hotel München Glossar: Platzl

Als Platzl wird die platzähnliche Erweiterung der Orlandostraße nordöstlich des Marienplatzes genannt. Seit ca.1780 besteht dieser Straßenname. Vorher wurde dieser Bereich Graggenau genannt. Hier befindet sich auch das Hofbräuhaus, Touristenmagnet sondergleichen. Weitere Lokalitäten sind das Hard Rock Café, Alfons Schubecks Südtiroler Stubn und das Platzl Hotel.
So wird der Platz vor dem Hofbräuhaus liebevoll von den Einheimischen genannt. Gegenüber vom Hofbräuhaus finden Sie ein Bürgerhaus aus dem 15. Jahrhundert mit dem berühmten Münchner „Ohrwaschl“. Dies ist ein seitlich, abgeschrägter Dachaufsatz, der früher dazu diente, mit Hilfe von Flaschenaufzügen schwere Lasten nach oben zu befördern.

Hotel Monaco zeigt Bild vom Münnchner Platzl.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Gondrellplatz

Gondrellplatz, der in Großhadern zu finden ist, wurde nach Adolf Gondrell benannt.  Er war ein deutscher Conferencier, Film- und Bühnenschauspieler. Gondrell begann seine Bühnenlaufbahn kurz nach dem Ersten Weltkrieg. Bekannt wurde er in den 20er Jahren als Conférencier in der von ihm gegründeten Bonbonniere am Platzl. 1935 erwarb Adolf Gondrell die Künstlerkneipe Simplicissimus in München. Beim Film war Gondrell seit 1933 meist in kleineren Rollen aktiv. Seit 1945 war er Mitglied der Münchner Kammerspiele, daneben trat er an anderen Bühnen wie der Kleinen Komödie am Max II. auf. Als Synchronsprecher lieh er u. a. Fredrich March (Die Abenteuer des Mark Twain) seine Stimme. Adolf Gondrell starb, als er ein Inhalations-Dampfbad auf dem Gasherd vorbereitete und während das Gas entströmte einschlief. Er liegt auf dem Ostfriedhof in München begraben

Hotel München Glossar: Olympiaberg

Olympiaberg, direkt am Olympiasee, ist circa 50 m hoch und entstand als sogenannter Trümmerberg zwischen 1947 und 1958. Er gehört zu einen der höchsten Erhebungen Münchens. Er ist auch besonders beliebt zum Verweilen, wenn im Olympiastadion Konzerte ausgetragen werden. Dann kann man dort wunderbar sitzen und der Musik gratis lauschen. Außerdem befindet sich dort die Gedenkstätte für die zivilen Opfer (ein einfaches Aluminiumkreuz) des Zweiten Weltkrieges.
Auch an Silvester ist der Olympiaberg ein beliebter Treffpunkt. Von hier aus um Mitternacht über München zu schauen, welch ein Erlebnis! Und da muß man noch nicht einmal frisch verliebt sein. ;-)
Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS