Radi

Radi ist in Bayern und in Österreich die übliche Bezeichnung für Rettich. Er wird gerne im Biergarten mit Brezn gegessen. Der Rettich wird in dünne Scheiben geschnitten und eingesalzen. Anschließend lässt man ihn ruhen und genießt ihn dann zusammen mit einem kühlen Bier




Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Sckell-Säule

Auf einer Landzunge des Kleinhesseloher Sees ehrt eine Gedenksäule für Sckell den Gartenbauer. Die Frauenfiguren im unteren Säulenteil symbolisieren die Jahreszeiten. Um mit der Inschrift auf der Nordwestseite des Sockels zu sprechen: "Der Staub vergeht, der Geist besteht."

Hotel München Glossar: Max II. Emanuel
 

Max Emanuel (1662 - 1726) war ein Wunschkind seiner Eltern. Aus Dankbarkeit über seine lang herbeigesehnte Geburt ließen Sie die Theatinerkirche bauen. Sein Mutter bekam zudem einen Landsitz, auf dem sie das Schloss Nymphenburg errichten ließ. Max Emanuel erbaute das Prunkschloss Schleißheim, verschuldete sich aber dadurch sehr hoch. Seine Schulden konnten erst nach 100 Jahren völlig abbezahlt werden.

Auf dem Münchner Promenadeplatz kann man eine Statue bzw. Denkmal von Max Emanuel bestaunen.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                weihnachten