Hotel München Glossar: Am Harras

Der Harras, genaue Bezeichnung "Am Harras", ist ein Platz an der Kreuzungr Albert-Roßhaupter-Straße in die Plinganserstraße im Stadtbezirk Sendling. Nach diesem Platz sind auch der benachbarte Bahnhof und U-Bahnhof benannt. 1856 wurde das einstige Schloss am Löwenhof (heutige Plinganserstraße) an der Gabelung der Landstraßen von München nach Wolfratshausen und Weilheim abgerissen Davon erwarb Robert Harras einen Rest und errichtete dort ein Café mit Gartenwirtschaft, das Zum Harras hieß und sich als beliebter Ausflugsort für die Münchner herausstellte. Das Café wurde dann zwar  1903 abgerissen, aber der Name überlebte bis heute.





Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Angerviertel

Das Angerviertel im Südosten der Altstadt gelegen, zwischen Rindermarkt und Sendlinger Tor, wurde bis 2008 fast nur als Zufahrtsstraße zur Innenstadt genutzt. Der Begriff „Anger“, nachdem das Gebiet um den heutigen St. Jakcobs-Platz benannt wurde, beschrieb früher unbewirtschaftetes Stück Ackerland, das gemeinschaftlich, z.B. für den Rindermarkt, genutzt wurde.
Mit der Errichtung des Jüdischen Zentrums, des Museums, der Hauptsynagoge und einem Kultur- und Gemeindezentrum wurde das Viertel auch für Touristen interessant gemacht. Außerdem entstanden Grünflächen, Cafes und Restaurant. Heute ist es der ideale Ort für eine Begegnung zwischen Einheimischen und Touristen.
Vom Hotel Monaco aus können haben Sie bequem in ca. 10 Gehminuten das Angerviertel erreichen.

Hotel München Glossar: Marienklausensteg

Der Marienklausensteg ist eine Fußgängerbrücke aus Profilstahl und Beton. Sie wurde 1997 an Stelle einer baufällig gewordene Holzbrücke errichtet und führt auf der Höhe der Marienklause über die Isar auf den Damm des Isar-Werkkanals. Der neue Steg wurde vom Münchner Architekten Felix Schürmann  entworfen. Die schwingende Konstruktion und sein transparenter Gitterrostbelag bieten ein besonderes Erlebnis des bewegten Wassers, das man von oben beobachten kann. Der Steg verleitet einem  beim Überqueren des Flusses zum Stehenbleiben und Betrachten des Flusslaufes


Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
    bmw open            Suchen    weihnachten