Hotel München Glossar: Erni-Singerl-Straße in München

Erni-Singerl-Straße in Aubing-Lochhausen-Langwied gelegen. Wurde am 14. Juni 2007 nach der bayerischen Volksschauspielerin Erni Singerl (1921-2005) benannt. Sie verkörperte mit Witz, Energie und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde, aber durch und durch gutherzige Münchner „Dame“. Sie stand bis ins hohe Alter auf der Bühne. Noch im Alter von 82 Jahren tanzte sie in dem komplett ausverkauften Stück "Erni greift an" auf der Bühne der Kleinen Komödie am Max II in München, ihrer Bühnenheimat, einen Tango. Nach dem Tod ihres Kollegen Toni Berger im Januar 2005 galt sie als letzte große bayerische Volksschauspielerin.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Grasser Erasmus

Grasser Erasmus war ein bekannter Bildhauer, der nach Beendigung seiner Wanderjahre nach München kam. Zuerst wollte ihn die Zunft der Maler, Seidennäher, Glaser und Schnitzer nicht aufnehmen, da er ihnen zu verworren und arglistig erschien. Doch einige Jahre später mussten sie ihn wohl oder übel wegen seiner überragenden bildhauerischen Fähigkeiten aufnehmen. Von ihm stammten die berühmten Moriskentänzer im Alten Rathaus. Aber auch auf den Gebiet der Technik zeigte er so großes Talent, dass er die Bauleitung für die Sanierung der Salinen von Bad Reichenhall übertragen bekam. Als er 1518 starb, zählte er zu den reichsten Bürgern Münchens.
Nach ihm wurde unter anderem mathematisch-technisch orientierte Erasmus-Grasser Gymnasium benannt.

Hotel München Glossar: Odeon

Das Odeon am Odeonsplatz 3 in 80539 München ist ein ehemaliges Konzert- und Ballhaus aus dem frühen 19. Jahrhundert. Nach starken Schäden aus dem Zweiten Weltkrieg wurde es zum Dienstsitz des bayerischen Innenministeriums umgebaut. Das klassizistische Gebäude wurde, wie so viele andere, von Leo von Klenze entworfen. Die halbkreisrunde Form des Odeon ist von außen nicht erkennbar. Außerdem weisen die übereinandergestellten Säulenreihen im überdachten Innenhof darauf hin, dass das Odeon früher als Konzertsaal genutzt wurde.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS