Hotel München Glossar: Hackenviertel

Zwischen Marienplatz, Sendlinger Tor und Stachus liegt das kleinste Innenstadtviertel Münchens, das Hackenviertel. Hier wohnten einst bedeutende Künstler und die Wittelsbacher Herzöge richteten hier namhafte Stiftungen ein.
In letzter Zeit kommt es einem vor, als wäre das Viertel, das praktisch nur pararell zur Fußgängnerzone liegt, aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Entdecken Sie auf einer Tour verwinkelte Gassen, versteckte Innenhöfe und alteingessene Fachgeschäfte, wo der Kunde noch König ist. Auch die Gastronomie hat schon das Viertel für sich entdeckt.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Die Stadtdedektive

Neben den zahlreichen Touristenführungen für Erwachsene durch München, bietet Dipl. Psych. Astrid Herrnleben auch Führungen für Kinder an. Sie möchte Kindern auf einem spielerischen Weg zeigen, dass die Geschichte Münchens auch spannend und faszinierend sein kann. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, den kleinen „Stadtdetektiven“ verschiedenste Plätze, Wege und Gassen näher zu bringen und dafür hat sie entsprechend der Vorkenntnisse und des Alters der Kinder, Führungen durch die Stadt München entwickelt. Um die Inhalte spannender zu machen, haben die Kleinen ebenfalls die Aufgabe einige Quizfragen zu lösen. Neben diesen Führungen bietet sie auch speziell für sehbehinderte und blinde Kinder entsprechende Touren an. Jede Führung dauert etwa 2 Stunden und ist am besten für Kinder zwischen 5 und 16 Jahren geeignet.

http://www.stadtführungen-für-kinder.de

Hotel München Glossar: Schloß Linderhof

Schloss Linderhof ist ein Königsschloss („Königliche Villa“) bei Oberammergau. Es wurde von 1874 bis 1878 unter König Ludwig II. anstelle des so genannten Königshäuschens seines Vaters Max erbaut.  Es ist das kleinste der drei Schlösser Ludwigs und das einzige, das vollendet wurde. Linderhof gilt zudem als das Lieblingsschloss des Königs, in dem er sich mit großem Abstand am häufigsten aufhielt. Das Schloss verfügt wie Herrenchiemsee über ein Tischleindeckdich, das heißt, dass der Tisch des Speisesaals durch eine Mechanik nach unten in die Küche gelassen werden konnte. Dort wurde er gedeckt und in Handarbeit wurde er wieder nach oben gekurbelt. Dies muss sehr anstrengend gewesen sein, da Ludwig gerne bis zu neun Gänge verspeiste.Im Schlosspark liegen neben dem Schloss auch noch die Venusgrotte sowie der maurische Kiosk, das marokkanische Haus und das so genannte Königshäuschen.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS