Hotel München Glossar: Ludwig II., Märchenkönig

Oder weltweit  als Märchenkönig bekannt, wurde 1845 als Sohn Maximilians II. und Enkel Ludwig I.  auf Schloss Nymphenburg geboren. Von 1864 bis zu seinem, bis heute ungeklärten Tod im Jahre 1886 (ertrunken im Starnbeger See), war er König von Bayern. Er war vor allem ein König der schönen Künste. So war er der Erbauer des weltberühmten Schlosses Neuschwanstein, aber auch Schloss Linderhof und Schloss Herrenchiemsee sind unter seiner Regentschaft entstanden. Durch seine Förderung des Komponisten  Richard Wagner und die Errichtung des Bayreuther Festspielhauses nahm er einen deutlichen Einfluss auf die Musikgeschichte.




Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Eisbach

Der Eisbach ist der stärkste Bach im Englischen Garten, der von der Isar gespeist wird. Der Verbund an Stadtbächen, die alle Nebenarme der Isar sind, fließt hauptsächlich unterirdisch durch die Münchner Altstadt und das Lehel. Zu Tage tritt der Eisbach nahe dem Haus der Kunst am südlichen Rand des Englischen Gartens. Dort befindet sich auch die bekannte Steinstufe, die ganzjährig eine „stehende“ Welle erzeugt, die fleißig von Surfern und Kanufahrern genutzt wird. Offiziell ist baden und surfen wegen der Unfallgefahr dort verboten. Aber inoffiziell macht sogar das Zusschauen Spaß.

Surfer auf dem Eisbach

 

Hotel München Glossar: Elisabeth-zu-Guttenberg Straße

Elisabeth-zu-Guttenberg-Straße wurde durch Stadtratsbeschluss 2004 nach Elisabeth Johanna Freifrau von und zu Guttenberg (* 1900; † 1998) benannt. Sie war eine Gründerin und Vorsitzende mehrerer sozial-karitativer Einrichtungen und Organisationen. Sie leitete die Arbeitsgemeinschaft Katholischer Frauen Bayerns. Sie wirkte mit am Aufbau von Verbraucherberatungen in Bayern und setzte sich für die Weiterbildung und die systematische hauswirtschaftliche Berufsbildung ein. Sie erhielt den Bayerischen Verdienstorden, das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland, die Bayerische Staatsmedaille für soziale Verdienste und den Päpstlichen Orden „Pro ecclesia et pontifice“. Außerdem war sie die Urgroßmutter des derzeitigen Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor von und zu Guttenberg.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS