Hotel München Glossar: Ludwigstraße

Ludwigstraße ist eine bedeutende Prachtstraße. König Ludwig I. gab 1816 dem Architekten Leo von Klenze den Auftrag für die Planung der Straße. Friedrich von Gärtner, ebenfalls ein bedeutender Architekt dieser Zeit, vollendete den Bau. Die Ludwigstraße beginnt am Odeonsplatz und endet mit dem Siegestor. Entlang dieser Straße findet man unter anderem die Universität, den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof, das Staatsarchiv und die Bayerische Staatsbibliothek. Außerdem wir sie gerne für Paraden benutzt.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Wittelsbacher

Die Wittelsbacher sind eine alte bayerische Adelsfamilie. Sie wurden Bayerns Herrscher, als Heinrich der Löwe nach einem heftigen Streit mit dem Kaiser verbannt wude. Heinrich mußte fliehen, und der Kaiser nahm ihm sein Land. Er gab es den Wittelsbachern, die ihm treu ergeben waren.
Die Wittelsbacher zählen zu den ältesten Adels Geschlechter in Deutschland.
Aus dem Hause Wittelsbach gingen jahrhundertlang viele bayrische und pfälzische Herrscher hervor.
Die Herkunft des Adelsgeschlecht ist unbekannt, einer Legende nach sollen Sie bis auf Karl den Großen zurückführen.
Das derzeitige Oberhaupt des Hauses Wittelsbach , der früheren Herrscherfamilie des Königreichs Bayern, Franz Bonaventura Adalbert Maria Prinz von Bayern, ist der Urenkeldes letzten bayrischen Königs Ludwig III.
Franz von Bayern ist auch ein Nachfahre der Stuarts. Die Jakobiten sähen ihn gerne als Inhaber des englischen Throns, an.
Franz von Bayern hat niemals diesen Anspruch geltend gemacht

Hotel München Glossar: Obergiesing

Obergiesing, obwohl einige Jahre älter als München ist das frühere Bauerndorf erst nach dem zweiten Weltkrieg als Stadtteil entstanden. Das Bebauungsbild ist sehr unterschiedlich gehalten. Kleine Siedlungen und Einfamilienhäuser auf der Seite und auf der anderen mehrstöckige Wohnungen und dicht besiedelte Wohnblocks. Grünflächen sucht man in Obergiesing vergebens, abgesehen von den beiden Friedhöfen und einem Freizeitpark.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen: