Hotel München Glossar: Munich Olympic walk of stars

Munich Olympic Walk Of Stars, auch München hat einen Walk of Fame.
Was in Los Angeles beim Grauman’s Chinese Theatre am Walk of Fame immer als großes Spektakel angekündigt wird, ist seit 2003 auf dem 400 m langen Munich Olympic Walk of Stars, der als Weg am Fuß des Olympiaturms angelegt ist, auch in München möglich. Hier werden Stars und Persönlichkeiten mit Abdrücken in Platten mit frischen Zement verewigt. Vater dieser Idee war der Filmproduzent Alexander Ganser. Seit 2003 haben sich schon Tom Jones, Bon Jovi, der Dalai Lama, Liza Minelli, Metallica, Elton John, Genesis, Die Toten Hosen, B.B. King, Aerosmith, Kiss, R.E.M und viele mehr verewigt. Verewigt wird nur, wer sich um den Olympiapark verdient gemacht hat oder dort Erfolge gefeiert hat.

 









Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Bayern

Bayern ist ein Bundesland, so bekannt und unverwechselbar wie kaum ein anderes. Am südlichsten in Deutschland gelegen ist es das größte Bundesland der Republik. Die Hauptstadt Bayerns ist München und ein magischer Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Jährlich kommen Millionen in die Stadt, sei es wegen der großen Anzahl an Sehenswürdigkeiten, den Bayrischen Spezialitäten, dem Oktoberfest oder einfach wegen der Gelassenheit, Gemütlichkeit und der übergroßen Freundlichkeit die die Münchner einfach ausstrahlen. Sicher ist: wer einmal München und seine Einheimischen kennengelernt hat kommt sicherlich wieder.

Sebastianplatz

Der Sebastianplatz befindet sich ganz in der Nähe von der Schrannenhalle und dem jüdischen Museum. Er ist sehr bekannt auf Grund der Wohnhäuser, die sich dort befinden. Sie tragen die bekannten „Ohrwascheln“ und sind gerade für Architektur-Fans ein Highlight der Stadt München. Besonders interessant sind die Häuser Nr.7 und Nr. 8. Außerdem lebte und arbeitete im Haus Nr. 9, im Restaurant, welches auch heute noch existiert, ein Türsteher mit dem Namen Christian Weber. Er war Türsteher und Rausschmeißer zur Zeit des Dritten Reiches. Er war ein „Duzfreund“ von Adolf Hitler und auf Grund seiner Grausamkeiten auch unter dem Namen „Schlächter von München“ bekannt.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
    English            weihnachten    weihnachten