Radieserl

Auch das kleine Geschwisterchen des Radi, das Radieserl, ist Bestandteil der allseits beliebten und hochgelobten bayerischen Biergartenschmankerln. Gemäß seiner Gattungszugehörigkeit zu den Rettichen enthält das Radieserl, wie auch der Radi, Senföl,
Radieserl werden stets roh verzehrt;. Wie die Bayern lässt sich das Radieserl eben nicht verbiegen oder weichkochen, man muss es nehmen, wie es kommt. Gegen eine Prise Salz, welches ihm etwas seiner Schärfe nimmt und es milder stimmt, hat es allerdings nichts einzuwenden.




Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Corneliusstraße

Die Corneliusstraße liegt im bekannten und beliebten Glockenbachviertel und läuft von der Blumenstraße über den Gärtnerplatz bis zur Corneliusbrücke. Benannt ist sie nach zwei Persönlichkeiten. Peter von Cornelius (1783-1867), einem klassizistischen- romantischen Maler, der Direktor der Akademie der Bildenden Künste war und u.a. die Fresken in der Ludwigskirche schuf und  nach Peter Cornelius (1824-1874), seinem Neffen, der Professor an der königlichen Musikhochschule in München war. In der Corneliusstraße befinden sich neben vielen interessanten Geschäften auch viele In-Kneipen und Restaurants.




Wallfahrtskloster St. Bartolomä

Dieses verträumte Wallfahrtskloster liegt ca. 158 Kilometer von München entfernt auf einer Halbinsel Hirschau am Königssee bei Berchtesgaden. Das Kloster ist nur über längere Spaziergänge oder Überfahrten besuchbar. Da sie direkt am Fuße des Watzmannmassives liegt, bildet ihre Umgebung einen atemberaubenden Anblick. Dieses Kloster ist eine berühmte Wallfahrtsstätte, die bereits im 12.Jh. entstanden ist. Im 19. Jahrhundert diente es als Jagd- und Sommerdomizil der bayrischen Könige. Die Kapelle wurde bereits im 17.Jh. im barocken Stil umgebaut.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS