Hotel München Glossar: Stachus

Dies ist der umgangssprachliche Begriff vom Karlsplatz im Zentrum von München. Ursprünglich kommt der Name von dem Gastwirt Eustachius Föderl, der dort ein Gasthaus namens Stachusgarten hatte. Der Stachus galte als verkehrsreichster Platz Europas. Dies änderte sich als diese Region in eine Fußgängerzone umgestaltet wurde. Offiziell ist er allerdings nach dem Kurfürsten Karl Theodor benannt worden. Da dieser aber bei den Münchnern nicht sonderlich beliebt war, verwendete man eher den Namen Stachus.
Der Stachus befindet sich nur einen Katzensprung vom Hotel Monaco entfernt. Zu ca. 4 Minuten.

Stachus, Karlsplatz in München


Der Stachus ist nur einen Katzensprung vom Hotel Monaco entfernt.

 



Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Sicherheits Expo

Sicherheits Expo, die Fachmesse für Sicherheitstechnik findet jährlich im Congress Center Müchen, kurz ICM, in der Willy-Brandt-Allee in 8123 München statt. Sie hat sich inzwischen in allen internationalen Fachgremien zu einer wichtigen Messen gemacht. Sie präsentiert die neuesten Erfindungen und Technologien rund um das Thema Sicherheit. Auf einer sehr großen Ausstellungsmesse zeigen die verschiedensten Aussteller ihre neuesten Angebote und Errungenschaften in Sachen Brandschutz, Gebäudesicherheit oder Kommunikations-und Datenschutz. Außerdem können sich die Fachbesucher umfassend über die neuesten Sicherheitsstandards, modernste Sicherheitstechnologien oder Belange des Datenschutzes informieren.

Hotel München Glossar: Alter Botanischer Garten

Der Alte Botanische Garten liegt im Zentrum, zwischen Elisen- und Sophienstraße und stellt für gestresste Menschen einen Ort der Erholung und Ruhe da. Er liegt so ideal, dass er gerne für die Büropausen genutzt wird. Heute sind hier nur noch wenige exotische Bäume und ursprünglich angesiedelte Pflanzen anzutreffen, da durch die zunehmende Luftverschmutzung die meisten Gewächse in den Neuen Botanischen Garten (Nymphenburg) verlegt werden mussten. Angelegt wurde der Garten von dem Architekten Ludwig von Sckell und eingerichtet von Franz von Paula.
Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS