Vierundzwanzig Stunden Kiosk in München

Ist an der Reichenbachbrücke zu finden. Wenn vielen Nachtschwärmern Mitten in der Nacht Snacks oder Alkoholvorräte zu Ende gehen ist der Kiosk in der Reichenbachstraße die letzte Rettung. Und so versammeln sich regelmäßig Gruppen hungriger oder durstiger Ausgehfreudiger bei diesem etwas altmodisch wirkenden Kiosk an der Isar, der so gar nicht typisch für das Münchner Stadtbild ist. Der 24-Stunden-Service ist fast in ganz München bekannt und mittlerweile wird der Laden als „der schrägste Kiosk von München“ oder als der „Lebensretter“ auch von vielen Partygästen geschätzt. Das umfangreiche Sortiment geht von Tiefkühlwaren, Getränken, Backwaren und Zeitschriften bis hin zum Hundefutter. Und der eine oder andere „Single“ hat dort auch schon sein Glück zu später Stunde gefunden.




Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Bayerischer Hof

Reichsrat Josef Ritter von Maffei erwarb auf großen Wunsch von König Ludwig I. 1840 den alten Gasthof am Promenadeplatz.

Kein geringerer als der berühmte Architekt Friedrich von Gärtner wurde damit beauftragt, den Gasthof zum ersten vornehmen Hotel in München umzubauen. Das Resultat war der Bayerische Hof. 1841 feierte das Hotel Eröffnung und wurde schon bald das erste Haus am Platz.

Königin Elisabeth von Österreich, kurz „Sissi“ gehörte zu den Stammgästen. 1897 wurde es von der Familie Volkhardt erworben und ist bis heute in deren Besitz. Sie können stolz darauf sein, eines der größten und vornehmsten Hotels Europas zu besitzen.
Vom Hotel Monaco aus, ist es nur ein Katzensprung zum Bayerischen Hof.

Hotel München Glossar: Café Rischard

Im Frühjahr des Jahres 1883 eröffnete Max Rischart Senior eine Bäckerei in der Ickstattstraße in der Münchner Isarvorstadt. Damals hätte er nicht im Traum daran gedacht, dass einmal fast sechs Millionen Menschen im Jahr in die Geschäfte und Cafés seines Namens strömen würden. Vier Generationen haben sich seither um das Wachsen und Gedeihen von Rischart's Backhaus gekümmert. In Rischards Konditoreien und Backstuben erhalten Sie Brote, Brötchen, Sandwiches, Semmeln, Brezn, Kaffee und Kuchen und eine große Auswahl an Torten, sowie Gebäck der Saison. Kommen Sie in eine der 11 Filialen vorbei und lassen sich verwöhnen - sie werden es nicht bereuen. Mein Lieblingsrischartcafe liegt gleich neben dem Alten Peter auf´m Bergl. Im Sommer kann man schön draußen sitzen.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
        weihnachten        weihnachten