Widenmayerstraße in München

Widenmayerstraße im Lehel gelegen, wurde 1896 nach Dr. Johannes von Widenmayer (1838–1893), Münchener Bürgermeister. benannt. Nach bestandenem Abitur wurde er 1858 Stipendiat derStiftung Maximilianeum, begann an der Universität München Rechtswissenschaft zu studieren und promovierte 1863 an der Universität Heidelberg. 1888 wurde er Erster Bürgermeister Münchens und übte das Amt bis zu seinem Tod (Selbsttötung durch Erschießen) 1893 aus. In seine kurze Amtszeit fiel die Reform der Volksschulen der Stadt, der Bau der Schwemmkanalisation, die Eingemeindung 1890 unter anderem von Schwabing, Bogenhausen und Neuhausen und die "Gründung" des Wiener Marktes.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Meinburk

Das frühere Küchenstudio hat eine extreme Wandlung durchgemacht. Wo früher in der Maxvorstadt Küchen geplant und verkauft wurden, trifft man heute das Münchner Partyvolk. Den größten Teil machen die gemütlichen Sitzlandschaften aus und die stylische Bar nimmt die gesamte Mitte des Raumes ein. Auf der eher kleinen Tanzfläche kann man zu House abtanzen, wobei aber mitgrölen und ein zu expressiver Tanzstil verpönt sind. Wird man Mitglied im Meinburk-Club ist der Eintritt zu regulären Veranstaltungen kostenlos, was sich auch lohnt denn die Getränkepreise sind saftig. Als Logo dient der Grundriss des Gebäudes. Einfach aber effektiv. www.meinburkclub.com

Hotel München Glossar: Kaut Ellis (Elisabeth)

Kaut Ellis (Elisabeth) ist eine deutsche Kinderbuchautorin, die durch die Erfindung des Pumuckl international sehr erfolgreich wurde. Kaut kam durch den Umzug ihrer Eltern in die bayerische Landeshauptstadt. Mit 18 Jahren wurde sie zum offiziellen Münchner Kindl des Jahres 1938 gekürt. Mit 19 Jahren heiratete sie den Schriftsteller Kurt Preis und blieb in München. Kaut ist die Autorin der Geschichten über den über die Grenzen hinaus bekannten rotschopfigen  Kobold Pumuckl, der bei Schreinermeister Eder allerlei Spuk in dessen Werkstatt treibt. Elli Kaut erhielt unter anderem den Bayrischen Hörspielpreis, den Poetentaler, den Oberbayrischen Kulturpreis, das Bundesverdienstkreuz erste Klasse, den bayerischen Verdienstorden und die Medaille „München leuchtet“ verliehen.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
        weihnachten        weihnachten