Hotel München Glossar: Zum Brunnwart

Zum Brunnwart etwas versteckt in Altschwabing in der Biedersteiner Str. 78 ist dieser gemütliche Biergarten der Traditionsgaststätte „Zum Brunnwart“ zu finden. Das Gebäude der Gaststätte wurde 1793 errichtet, ursprünglich als Pumpwerk für das Biedersteiner Schloss – daher auch der Name „Brunnwart“. Bereits 1900 wurde das Brunnwärterhaus zu einer Gasstätte. Heute steht das sanierte Wirtshaus mit insgesamt 500 Plätzen unter Denkmalschutz.

.
 




Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Gabelsbergerstraße in München

Gabelsbergerstraße in der Maxvorstadt angesiedelt, wurde nach Franz Xaver Gabelsberger benannt. Franz Xaver Gabelsberger (* 1789 in München; † 1849 in München) war der Erfinder eines kursiven (grafischen) Kurzschriftsystems und damit eines Vorläufers der heute gebräuchlichen Deutschen Einheitskurzschrift. Die Gabelsberger´sche Kurzschrift wurde Grundlage für die meisten der heute genutzten kursiven Stenografiesysteme sowohl im deutschsprachigen Raum als auch in weiten Teilen Ost- und Nordeuropas. Nach Gabelsberger sind Straßen in zahlreichen deutschen und österreichischen Städten benannt. Ihm zu Ehren gibt es die Denkmale in München und Traunstein.

Hotel München Glossar: Amalienstraße

Die Amalienstraße liegt im Stadtviertel Maxvorstadt und verläuft vom Oskar-von-Miller-Ring nach Norden bis zur Akademiestraße.
Namensgeberin war 1812 Amalie Auguste von Bayern, Tochter von Maximilian I.. Die Amalienstraße ist eine der Straßen des Univiertels mit ihren vielen kleinen individuellen Cafes und Restaurants. Am bekanntesten ist wohl die Amalienpassage mit ihren Geschäften und Lokalen. Viele Copy & Druck-Läden haben ihren Sitz dort – was wohl kaum verwundert! lachendes Gesicht mit einem Augenzwinkern, bitte nicht ganz so ernst nehmen
In der Amalienstraße lebten so berühmte Persönlichkeiten wie  der Maler Paul Klee, die Dramatiker Ibsen und Wedekind  oder auch Heinrich Himmler, Reichsführer während der NS-Zeit.
Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen: